Hier dürft Ihr jetzt zu Wort kommen und mir eine Rezension schreiben. Ihr dürft mir auch gerne berichten, welche Erfahrungen Ihr für Euch aus dem Buch ziehen konntet. Vielleicht hat auch der eine oder andere Leser Hilfe durch das Lesen von Amarylion erfahren? Egal was auch immer dieses Buch bei Euch auch bewirkt haben mag, hier dürft Ihr es Euch von der Seele schreiben. Ich bitte Euch um Verständnis dafür, das ich die Beiträge erst freischalten...